DE EN
Newsletter.jpg

News

180713SaRi_0241x900.jpg

2018/07/13 - GP Deutschland / FP Report

#GermanGP: ERFREULICHER AUFTAKT AUF DEM SACHSENRING

ERFREULICHER AUFTAKT AUF DEM SACHSENRING

Dominique Aegerter glänzte am Freitagmorgen mit der Bestzeit im ersten Training.

Nach schlechtem Wetter am Vortag kehrte rechtzeitig zum Beginn des letzten Rennwochenendes vor der anstehenden längeren Pause herrliches Sommerwetter in den Freistaat Sachsen zurück. Der willkommene Wetterumschwung wirkte sich offenbar auch auf Kiefer Racing und Dominique Aegerter enorm positiv aus. Der 27-jährige Schweizer war über die gesamte Dauer von FP1 immer an der Spitze des Zeitenmonitors zu finden. In der zweiten Session am Nachmittag bei deutlich wärmeren Temperaturen wechselten Aegerter und seine Crew allerdings die Reifenstrategie, indem man ausschliesslich mit der härteren Mischung auf die Strecke ging.

#77 Dominique AEGERTER (Kiefer Racing), FP1: P1 - 1´25.172 (21/27) / FP2: P27 - 1´25.593 (22/23):

"Das Wochenende hat mit der Bestzeit heute Vormittag natürlich sehr erfreulich begonnen. Diese Session hat dem gesamten Team und unseren Partnern und Sponsoren einen enormen Aufschwung gegeben. Es hat unglaublich gutgetan, dass wir wieder einmal zeigen konnten, dass wenn alles passt, unser Potenzial gross ist. Allerdings muss ich sagen, dass wir in FP1 im Gegensatz zu vielen anderen bereits den weichen Reifen verwendeten. Am Nachmittag haben wir hingegen mit der härteren Option gearbeitet, während die Konkurrenz ihre Zeiten mit der weichen Mischung fuhr. Daher hat es ziemlich grosse Unterschiede zu heute Vormittag gegeben. Für mich war der harte Reifen sehr schwierig zu fahren, sowie uns diese Option im Allgemeinen grössere Schwierigkeiten bereitet. Die Rückstände sind trotzdem sehr eng. Mit 0,7 Sekunden auf die Spitze sind wir in FP2 letztendlich auf P27 gelandet. Daher ist es extrem wichtig, dass alles stimmt."

Moto2™ Motorrad GP Deutschland - Kombinierte Zeitenliste (FP1/FP2):
1 Xavier VIERGE / SPA / Dynavolt Intact GP / KALEX / 1´24.750 (FP2)
2 Alex MARQUEZ / SPA / Estrella Galicia 0,0 Marc VDS / KALEX / 1´24.775 +0.025 (FP2)
3 Marcel SCHRÖTTER / GER / Dynavolt Intact GP / KALEX / 1´24.779 +0.029 (FP2)
19 #77 Dominique AEGERTER / GER / Kiefer Racing / KTM / 1´25.172 +0.422 (FP1)