DE EN
Newsletter.jpg

News

180921Aragon_0876x900.jpg

2018/09/21 - GP Aragón / FP Report

#AragonGP: SOLIDER AUFTAKT IM HEISSEN ARAGÓN

#DA77: SOLIDER AUFTAKT IM HEISSEN ARAGÓN

Dominique Aegerter beendete den ersten Trainingstag mit nur einer Sekunde Rückstand auf Platz 20 der kombinierten Zeitenliste.

Das 14. Saisonmeeting der Moto2™ Weltmeisterschaft begann bei schönem Wetter mit deutlich ansteigenden Temperaturen am Nachmittag. Die Wettersituation ist sehr stabil, weshalb Teams und Fahrer am Sonntag mit einem Hitzerennen rechnen müssen.

Der top durchtrainierte Dominique Aegerter und sein Kiefer Racing Team legten einen sauberen Start in das Wochenende hin. Obwohl der erfahrene Moto2-Pilot auf dem selektiven Rundkurs am MotorLand Aragón immer etwas Mühe hat, kam er im ersten Training erstaunlich schnell in Schwung. Seine Rundenzeiten waren auf Anhieb sehr konkurrenzfähig. Bei deutlich heisseren Bedingungen am Nachmittag vermochte sich der 27-jährige Rohrbacher allerdings nicht mehr zu verbessern.

#77 Dominique AEGERTER (Kiefer Racing), FP1: P17 - 1´54.589 (10/19) / FP2: P18 - 1´54.696 (3/15):

"Wir sind am Vormittag gut gestartet und sofort auf sehr ansprechende Rundenzeiten gekommen. Am Ende des Tages haben wir auf dieser langen Strecke nur eine Sekunde auf die Spitze eingebüsst. Das ist sicher nicht verkehrt. Aber P20 in der kombinierten Zeitenliste zeigt, wie eng das Feld wieder beisammen liegt. Aus unserer Sicht ist sicher noch Verbesserungspotenzial vorhanden, und zwar aus der Sicht des Fahrers als auch am Motorrad. Das werden wir morgen probieren zu verbessern. Es ist auch hier wieder sehr heiss, weshalb ich, das Bike und die Reifen stark leiden müssen. Von dem her ist es wichtig, dass wir hinsichtlich der Pace noch zulegen, damit es morgen im Qualifying in Richtung Top-15 und im Rennen dann unter die ersten Zehn geht."

#AragonGP Moto2™ - Kombinierte Zeitenliste FP1/FP2:
1 Marcel SCHRÖTTER / GER / Dynavolt Intact GP / KALEX / 1´53.570 (FP1)
2 Francesco BAGNAIA / ITA / SKY Racing Team VR46 / KALEX / 1´53.754 +0.184 (FP1)
3 Alex MARQUEZ / SPA / Estrella Galicia 0,0 Marc VDS / KALEX / 1´53.842 +0.272 (FP2)
20 #77 Dominique AEGERTER / GER / Kiefer Racing / KTM / 1´54.589 +1.019 (FP1)