DE EN
Newsletter.jpg

News

190331RioHondo_4251x900.jpg

2019/04/11 - Moto2™ WM 2019: #AmericasGP / Preview

#DA77 Mit viel Vorfreude zum Rodeo im wilden Westen

Dominique Aegeter kann der kurvenreichen Rennstrecke im US-Bundesstaat Texas vieles abgewinnen.

Nicht nur wegen der Länge mit über 5,5 Kilometer ist der Circuit of The Americas unweit von Austin eine der anspruchsvollsten Rennstrecken des aktuellen WM-Kalenders. Dominique Aergerter hat sich auf dem COTA immer gut geschlagen. Mitunter gehört ein dritter Platz aus dem Jahr 2014 zu dieser Erfolgstory. Daher ist seine Vorliebe für diese Piste wenig verwunderlich. Die vielen harten Bremspunkte kommen dem Spätbremser allerdings besonders entgegen.

#77 Dominique AEGERTER (MV Agusta Idealavoro Forward, MV Agusta F2):

"Der COTA ist bestimmt eine der geilsten Rennstrecken überhaupt. Ich zähle Austin daher zu meinen absoluten Favoriten. Auf der einen Seite gibt es viele abwechslungsreiche Streckenabschnitte, während es andererseits oft lange geradeaus geht. Ausserdem beinhaltet das Layout viele harte Bremspunkte. Ich bin hier schon einmal auf dem Podium gestanden, sowie meine Ergebnisse in der Vergangenheit in Austin immer gut waren. Daher freue ich mich auf dieses Wochenende besonders. Im Moment ist das Wetter noch schön. Am Samstag soll es aber umschlagen. Daher wird es wichtig sein, bereits in den Freitagstrainings eine gute Abstimmung zu finden und wenn möglich eine Zeitattacke zu starten, um so vielleicht den direkten Sprung ins Q2 vorzeitig zu schaffen. Ich bin jedenfalls hochmotiviert. Während ich in der Pause nach Argentinien ein bisschen Ferien gemacht und natürlich auch fleissig trainiert habe, hat das Team zu Hause im Workshop hart gearbeitet. Sie haben wieder einige neue Teile gebracht. Es gibt einen geänderten Lufteinlasses, ein neues Chassis und eine neue Schwinge. All diese Sachen werden wir sicher ausprobieren. Doch die Trainingszeit mit zwei 40-minütigen Sessions am Freitag ist sehr kurz."

Daten Circuit of The Americas (COTA):
Erstmals Austragungsort GP Americas: 2013
Länge: 5.513 Meter
Breite: 15 Meter
Längste Gerade: 1.200 Meter
Linkskurven: 11
Rechtskurven: 9
Beste Moto2™ Pole-Position: 2´08.850 (2016)
Moto2™ Rundenrekord: 2´09.948 (2017)
Dominique Aegerters Resultate 2018: Startposition 11 / 9.

#AmericasGP Moto2™ Zeitplan (MEZ):
Freitag, 12. April: 17:55 - 18:35 FP1
Freitag, 12. April: 22:10 - 22:50 FP2
Samstag, 13. April: 17:55 -18:35 FP3
Samstag, 13. April: 22:05 - 22:20 Q1
Samstag, 13. April: 22:30 - 22:45 Q2
Sonntag, 14. April: 16:10 - 16:30 Warm-Up
Sonntag, 14. April: 19:20 Rennen (18 Runden - 99,234 km)

Moto2™ WM-Stand:
1 Lorenzo BALDASSARRI / ITA / KALEX / 50
2 Remy GARDNER / AUS / KALEX 33
3 Marcel SCHRÖTTER / GER / KALEX / 27
4 Alex MARQUEZ / SPA / KALEX / 25
5 Thomas LÜTHI / SWI / KALEX / 20
6 Luca MARINI / ITA / KALEX / 17
7 Brad BINDER / RSA / KTM / 14
8 Enea BASTIANINI / ITA / KALEX / 14
9 Iker LECUONA / SPA / KTM 13
10 Augusto FERNANDEZ / SPA / KALEX / 11
11 Sam LOWES / GBR / KALEX / 10
12 Jorge NAVARRO / SPA / Speed Up / 8
13 Andrea LOCATELLI / ITA / KALEX / 8
14 Xavi VIERGE / SPA / KALEX / 6
15 Somkiat CHANTRA / THA / KALEX / 6